Hauskauf-Nebenkostenrechner

Unser Nebenkostenrechner ermittelt für Sie die anfallenden Grundbuch- und Notarkosten sowie die Grunderwerbsteuer.

Wobei hilft mir der Nebenkostenrechner?

Beim Kauf einer Immobilie müssen Sie auch anfallende Nebenkosten einplanen. Dazu zählen die Kosten für Grundbuch- und Notar sowie die Grunderwerbsteuer. Unser Nebenkostenrechner ermittelt für Sie die Höhe der Kosten.

Wie funktioniert der Nebenkostenrechner?

Um zu sehen, welche Nebenkosten auf Sie zukommen können, füllen Sie einfach die vorgegebenen Felder aus oder wählen Sie die passende Option. Sie erhalten einen genauen Überblick über die Gesamtkosten und eine detaillierte Aufstellung darüber, wie sich die Kosten im Einzelnen zusammensetzen.

Fordern Sie jetzt kostenfrei Ihr persönliches Finanzierungsangebot an!

Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet

Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre Angaben. Wenn Sie Ihre Eingaben korrigieren möchten, klicken Sie bitte auf den Zurück-Button am Ende des Formulars.

Zusammenfassung

Ich möchte eine Immobilie kaufen
Ich möchte eine Immobilie bauen
Ich möchte eine Finanzierung umschulden
Ich möchte eine Änderung im Grundbuch machen
Dabei soll eine Grundschuld eingetragen werden
Dabei soll eine Grundschuld abgetreten werden
Dabei soll eine Grundschuld gelöscht werden
Dabei soll keine Änderung an den Grundschulden gemacht werden
Kaufpreis der Immobilie
Die Zahlung erfolgt über ein Notaranderkonto Ja
Ich benötige eine Rangbestätigung (Notarbestätigung) Ja
Die Grundschuld soll in folgender Höhe eingetragen werden
Für die Grundschuld soll ein Brief erstellt werden Ja
Die Immobilie liegt in
Kaufpreis Grundstück


Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet

Fertig! Vielen Dank für Ihre Baufinanzierungs-Anfrage.

Ihr persönlicher Finanzierungsberater steht Ihnen gerne zur Verfügung. Seine Kontaktdaten haben wir bereits per E-Mail an Sie versandt.

Bearbeitungszeit verkürzen und Anfrage beschleunigen!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, noch schneller ein detailliertes Angebot zu erhalten. Dazu benötigen wir nur weitere Informationen, die Sie im Login-Bereich zu den bisherigen hinzufügen können. Selbstverständlich ist der gerade eben versandte Antrag bereits bei uns gespeichert - weitere Angaben sind optional.

Sie haben eine kostenfreie Immobilienbewertung angefordert? Bitte beachten Sie: Mit Ihrer E-Mail Adresse ist eine einmalige kostenfreie Immobilienbewertung verbunden. Die Eingaben für diese Immobilie können Sie innerhalb von sechs Monaten beliebig oft verändern und entsprechend neu berechnen. Jede weitere Berechnung kostet 24,90 €.