Konsumentenkredite

Eigentlich fühlen Sie sich in Ihrem Zuhause pudelwohl: die Größe stimmt, ebenso die Lage und auch die Nachbarn sind nett. Ein neues Heim suchen Sie also nicht, aber neue Möbel oder ein modernes Bad – das wäre schon prima... Für diese und viele andere Zwecke ist der Konsumentenkredit ideal. Ihre Wohnwünsche können Sie damit günstig und flexibel in Wirklichkeit verwandeln. Und das gilt für Mieter ebenso wie für Eigentümer.

Das steckt dahinter:

Der Konsumentenkredit ist ein klassischer Allrounder: Er ist extrem vielseitig und eignet sich für jegliche Anschaffung rund ums Wohnen. Als Kredit mit fest vereinbartem Zinssatz über die gesamte Laufzeit verschafft er Ihnen klare Planungsvorteile.

Für Eigentümer ist er bei einem Finanzierungsbedarf bis zu 35.000 Euro ideal. Denn bis zu dieser Größenordnung macht sich die klassische Baufinanzierung noch nicht bezahlt. Übrigens: Mit einem Konsumentenkredit sparen Sie die Kosten für die Grundschuldeintragung. Diese ist nämlich nicht erforderlich.

Die Pluspunkte auf einen Blick

  • Kredit unabhängig vom Verwendungszweck
  • kurzfristige Kreditauszahlung möglich
  • feste Raten über die gesamte Laufzeit
  • größtmögliche Flexibilität bei der Tilgung
  • keine Kosten für Grundbucheintrag